+++Liveticker nach Spielende+++ Am Ende steht ein etwas zu deutliches 7:2 (2:0; 2:1, 3:1)

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

+++Liveticker nach Spielende+++
Am Ende steht ein etwas zu deutliches 7:2 (2:0; 2:1, 3:1) für unsere Gäste von FASS Berlin. Zusammenfassend nutzen wir unsere Chancen zu wenig und haben sicherlich auch etwas Pech vor dem eigenen Tor gehabt. In den ersten beiden Dritteln sind wir mindestens gleichwertig, scheitern aber auch immer wieder am starken Patrick Hoffmann im Tor der Weddinger.
Für uns geht es in der nächsten Woche zur Revanche nach Halle zu den Saale Bulls.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag