Was solltest du mitbringen?

Du stehst zum ersten Mal auf dem Eis?

 

  • Fahrradhelm
  • Handschuhe
  • Schneehose

 

Nicht aller Anfang ist schwer! So geht es für Dich los:

Als Erstes ist es das Ziel, dass Du auf den Schlittschuhen stehen und Dich fortbewegen kannst. Du bekommst von unseren Trainer Tipps und Tricks, wie Du schnell besser Schlittschuhlaufen lernst. Denn das ist die Grundvoraussetzung um am richtigen Training teilzunehmen und dem Puck nachzujagen.

Wenn Du das Laufen sicher beherrscht, geht es für Dich auch schon los! Du lernst die Kanten der Schlittschuhe genauer kennen und wirst viel Spaß bei unseren Übungen haben! Anfahren, scharfe Kurven fahren und Bremsen lernst Du sogar spielerisch.

Gruppenspiele zum Aufwärmen und als Belohnung für anstrengenden Trainingseinheiten dürfen zum Abschluss natürlich nicht fehlen.

Du kannst dich auf dem Eis bewegen und beherrscht die Grundlagen?
Solltest Du schon Eishockey gespielt haben:

Melde Dich zum Probetraining an, bring Deine Ausrüstung mit und los geht’s! Unserer Trainer freuen sich auf Dich!

Solltest Du noch keine Ausrüstung haben, aber Dich auf dem Eis bewegen können:

Wir haben einige Ausrüstungen zum Verleihen. Es wäre super, wenn Du uns bei der Anmeldung sagst, was Dir an Ausrüstung fehlt und in welcher Größe Du diese benötigst. Dann können wir Dir schon Alles bereit legen.

Zur Ausrüstung gehören:

  • Schwitzanzug
  • feste Socken
  • Tiefschutz
  • Schienbeinschoner
  • Ellenbogenschoner
  • Brustpanzer
  • Eishockeyhose
  • Helm
  • Halskrause
  • Schläger

Nach dem Training gehen alle Kinder duschen (natürlich haben Jungs und Mädchen eigene Möglichkeiten zum Duschen)! Also bring bitte Anzieh-/ Wechselsachen für den Heimweg, sowie Duschzeug und Handtuch mit.