Der Sommer hat Einzug gehalten im blauen Eishockey-Berlin.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Der Sommer hat Einzug gehalten im blauen Eishockey-Berlin.
Es wird Zeit, euch in den nächsten Wochen ein paar Kaderinformationen für die Saison 2019/2020 an die Hand zu geben. Beginnen wollen wir heute mit den Torhütern. Hier stehen uns für für die neue Spielzeit vier wackere Recken zur Verfügung, die mit Sicherheit alle auf ihre Kosten kommen werden.
Einer, der uns seit 2014 die Treue hält ist Benjamin Nitschke. Verletzungsbedingt nach 2 Drittel der letzten Saison außer Kraft gesetzt, ist „Benna“ nun aber wieder fit und wird auch in seinem sechsten Jahr bei den Blues wieder voll angreifen. Ihm an der Seite stehen wird in diesem Jahre unsere Neuverpflichtung, der.20-jährige Luca Weiler. Er stand zuletzt bei den Eisbären Eppelheim zwischen den Pfosten und wechselt aus der Regionalliga Süd-West zu uns. Luca ist gebürtiger Rostocker und verbrachte seine Jugendjahre unter anderem beim ECC Preussen Berlin e.V. und dem Eissportclub Dresden e. V..
Als Backups der Beiden stehen Fabian Theil und Marco Papajewski zur Verfügung. Beide sprangen im letzten Winter in die Bresche, als sich Benjamin Nitschke am Knie verletzte. Fabian Theil geht in seine sechste blaue Saison bei uns, für Marco Papajewski ist´s die zweite.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag